Anlagestrategie
Informationen & Angebote: Dienstag, 17.09.2019
Das Interhyp-Prinzip

Der Anlegertyp

Welcher Anlegertyp sind Sie? Der Anlegertyp ist ein entscheidendes Kriterium für die Art der Geldanlage. Deswegen ist es wichtig heraus zu finden, welchem Anlegertyp man entspricht. Die verschiedenen Anlegertypen wollen unterschiedlich viel Arbeitseinsatz (z.B.: Zeit, Wissen und Handling) in Ihre Geldanlagen investieren.

Der Anleger unterscheidet sich grob in folgende Anlegertypen:

- Anlegertyp 1: Kleines Geld verdienen, keine Zeit investieren
- Anlegertyp 2: Geld verdienen, mehr Zeit investieren
- Anlegertyp 3: Hohe Gewinne, noch mehr Zeit investieren, hohes Risiko
- Anlegertyp 4: Extreme Gewinne, sehr viel Zeit investieren, extremes Risiko


Anlegertyp Anlegertyp 1:

Dieser Anlegertyp möchte zwar mit seiner Geldanlage Geld verdienen, jedoch nicht viel Zeit dafür investieren. Dieser Anlegertyp investiert seine Geldanlage in Standardwerte (z.B.: große Weltfirmen) oder in Fonds, die diese Firmen enthalten.

Dieser Anlegertyp hat den Vorteil, dass das Investment, nach anfänglichen Überlegungen, relativ von selbst weiter läuft. Der Nachteil dieses Anlegertyp sind geringe Renditen, allerdings wesentlich besser wie Lebensversicherung, Sparbuch & Co. Und natürlich weitaus besser als die gesetzliche Rente.

Der Anlegertyp stellt das Risikoprofil eines konservativen Anlegers dar.


Anlegertyp Anlegertyp 2:

Dieser Anlegertyp möchte mit seiner Geldanlage Geld verdienen. Er will zwar nicht übermäßig Zeit dafür investieren aber doch genug (3-4 Std./Woche) um sich nicht nur auf Fonds-Manager und Banken verlassen zu müssen.

Dieser Anlegertyp wird sich selber informieren (Börsenbriefe, Börsenzeitung) und sein Kapital in risikoreichere, aber dafür auch gewinnträchtigere Geldanlagen investieren. Entweder über ein eigenes Depot bei der Filialbank oder besser, bei einem Onlinebroker. Hier kann man ein Musterdepot einrichten und testen.


Anlegertyp Anlegertyp 3:

Dieser Anlegertyp hat schon stärkeres Interesse an der Vermehrung seiner Geldanlage. Er ist bereit 6 bis 12 Stunden pro Woche an Zeit zu investieren. Diesem Anlegertyp macht es Freude und er ist sehr interessiert an dem Geschehen in der Börsenwelt.

Auch dieser Anlegertyp informiert und organisiert sich selber. Er baut seine Informationsquellen weiter aus um auch tägliche Börsennachrichten zu bekommen. Auf der Suche nach höheren Gewinnen wird auch seine Risikobereitschaft größer.

Das Depot handelt er über einen Onlinebroker um schnell und ggf. täglich handeln zu können.


Anlegertyp Anlegertyp 4:

Dieser Anlegertyp will mit seiner Geldanlage richtig viel Geld verdienen. Er ist bereit ggf. täglich mehrere Stunden an Zeit zu investieren. Dieser Anlegertyp verfügt oftmals über eine entsprechende Vorbildung oder ist ein wirtschaftlich sehr interessierter Quereinsteiger.

Dieser Anlegertyp verlässt sich auf keinen Fall auf eine Bankaussage, sondern arbeitet sich mit viel Zeit in die Wirtschaft und der damit verbunden Problematiken hinein, um dann seine eigenen Schlußfolgerungen zu ziehen.

Das Depot handelt er über einen Onlinebroker um schnell und ggf. täglich handeln zu können. Er legt dort ggf. auch mehrer Musterdepots an, die der Beobachtung dienen.

Die Gewinnchancen sind hoch, die Verlustchancen allerdings auch. Dieser Anlegertyp sollte schon wissen was er tut.

Der Anlegertyp stellt das Risikoprofil eines hoch spekulativen Anlegers dar.


Anleger Risikoprofil Weitere Kriterien:

Nicht nur die Aussage zum Anlegertypus des Anlegers ist entscheidend für die Geldanlage, sondern auch die Aussage über sein Risikoprofil >>>





Anlegertyp


Geldanlage Ratgeber:
Alles rund um Ihre Geldanlage.
© Geldanlagen-Ratgeber.de | Impressum | Haftung | Datenschutz
Info zum Anlegertyp. Das Finanzportal "Geldanlagen-Ratgeber.de" bietet kostenlos Informationen rund um Geldanlagen, Absicherung und Vorsorge. Der Geldanlagen Ratgeber gibt Rat zu den unterschiedlichen Themen rund um Ihre Geldanlage. Gut informiert über Ihre Geldanlage durch "Geldanlagen-Ratgeber.de", hier Information zum Anlegertyp.
Geldanlagen | Absicherung & Versicherungen | Finanzierung | Immobilien | Service | Geldanlagen Sitemap
Trotz sorgfältiger Recherche besteht kein Anspruch auf Vollständigkeit bzw. Richtigkeit der Textinhalte. Alle Angaben ohne Gewähr.