Gewerbeversicherungen
Informationen & Angebote: Dienstag, 17.09.2019
Das Interhyp-Prinzip

Vermögensschaden-
Haftpflichtversicherung

Die Vermögensschadenhaftpflichtversicherung ist ein besonderer Zweig der Allgemeinen Haftpflichtversicherung, der auch ein eigenes Bedingungskonzept zu Grunde liegt.

In der Allgemeinen Haftpflichtversicherung sind generell nur Personen- und Sachschäden und sich hieraus ergebende Folgeschäden versichert. Reine Vermögensschäden sind dagegen nur gegen besondere Vereinbarung mitversichert. In der Regel werden diese nur für bestimmte Berufsgruppen oder ansonsten nur zu geringen Deckungssummen vereinbart.
Vermögensschadenhaftpflichtversicherung vergleichen Zum Vergleich: Vermögensschadenhaftpflichtversicherung


Vermögensschadenhaftpflichtversicherung Vergleich Unechter Vermögenschaden:

Mitversichert sind in der Allgemeinen Haftpflichtversicherung hingegen so genannte unechte Vermögensschäden, die als Folge eines Personen- oder Sachschadens eingetreten sind.

Beispiel:

Der Radfahrer verursacht einen Unfall, infolge dessen das beteiligte Kfz nicht mehr fahrtüchtig ist. Der Kfz-Inhaber muss für die Zeit der Reparatur einen Mietwagen nehmen. Dieser unechte Vermögenschaden ist z. B. über die Privathaftpflichtversicherung des Radfahrers versichert.
Vermögensschadenhaftpflichtversicherung vergleichen Zum Vergleich: Vermögensschadenhaftpflichtversicherung


Vermögensschadenhaftpflichtversicherung Vergleich Reiner Vermögensschaden:

Ein reiner Vermögensschaden liegt dagegen beispielsweise vor, wenn ein Hersteller ein minderwertiges Produkt liefert, das beim Händler zu Absatzeinbußen führt.
Ebenfalls ist ein reiner Vermögensschaden gegeben, wenn ein Rechtsanwalt fahrlässig eine einzuhaltende Rechtsmittelfrist versäumt und der Mandant deshalb mit seiner Berufung abgewiesen wird. Beachtet der Steuerberater nicht alle Steuerabschreibungsmöglichkeiten für seinen Mandanten und erhält dieser deswegen eine zu geringe Steuerentlastung, so liegt ein Vermögensschaden vor.
Vermögensschadenhaftpflichtversicherung vergleichen Zum Vergleich: Vermögensschadenhaftpflichtversicherung


Vermögensschadenhaftpflichtversicherung Vergleich Berufsgruppen für die Vermögensschadenhaftpflichtversicherung:

Die Vermögensschadenhaftpflichtversicherung ist zugeschnitten auf bestimmte Berufsgruppen, die durch ihre Tätigkeit vorwiegend Vermögensschäden und nicht Sach- und Personenschäden verursachen können. Dies gilt für alle Berufsbilder, in denen Beratung oder Begutachtung im Vordergrund steht, z. B.

- Rechtsanwälte,
- Notare,
- Steuerberater,
- Steuerprüfer,
- Gutachter und Sachverständige.

Teilweise ist für diese Berufsgruppen der Nachweis einer Vermögensschadenhaftpflichtversicherung standesrechtlich vorgeschrieben, so z. B. bei Rechtsanwälten.


Vermögensschadenhaftpflichtversicherung Vergleich Jetzt Vermögensschaden Haftpflichtversicherung vergleichen!

Der Versicherungsschutz der Haftpflichtversicherung für Vermögensschäden muß gut durchdacht sein. Die Anbieter und Produkte bezüglich einer Vermögensschadenhaftpflichtversicherung sind zu unterschiedlich um Sie im Internet seriös miteinander zu vergleichen.

Lassen Sie sich aus einer Vielzahl von Gesellschaften das passende Angebot erstellen. Wir leiten Ihre Anfrage an den kompetentesten Experten aus unserem Netzwerk weiter.

Lassen Sie jetzt kostenlos und unverbindlich verschiedene Anbieter für Vermögensschadenhaftpflichtversicherungen von einem unabhängigen Experten für Sie analysieren und vergleichen.


Vermögensschadenhaftpflichtversicherung Vergleich Jetzt kostenlos Vergleich anfordern!








Vermögensschadenhaftpflichtversicherung
Vergleich zur Vermögensschaden
Haftpflichtversicherung:

Die Vermögensschaden-haftpflichtversicherung ist die Haftpflichtversicherung bei Vermögensschäden.



Geldanlage Ratgeber:
Alles rund um Versicherungen und Absicherung.
© Geldanlagen-Ratgeber.de | Impressum | Haftung | Datenschutz
Vergleich Vermögensschadenhaftpflichtversicherung | Vergleich Haftpflichtversicherung für Vermögensschäden | Vermögensschadenhaftpflichtversicherung vergleichen. Das Finanzportal "Geldanlagen-Ratgeber.de" bietet kostenlos Informationen rund um Geldanlagen, Absicherung und Vorsorge. Der Geldanlagen Ratgeber gibt Rat zu den unterschiedlichen Themen rund um Ihre Geldanlage. Informationen über Vermögensschadenhaftpflichtversicherung, die Haftpflichtversicherung für Vermögensschäden. Kostenloser Vergleich der Vermögensschadenhaftpflichtversicherungen.
Geldanlagen | Absicherung & Versicherungen | Finanzierung | Immobilien | Service | Geldanlagen Sitemap
Trotz sorgfältiger Recherche besteht kein Anspruch auf Vollständigkeit bzw. Richtigkeit der Textinhalte. Alle Angaben ohne Gewähr.